Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

  Für den Teig: (Waffelteig)
250 g Butter
350 g Zucker
Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
 etwas Salz
500 g Kartoffelmehl
  Für die Sauce: (Schokoladensauce)
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
250 ml Mineralwasser, stilles
200 g Zucker
100 g Kakaopulver, ungesüßtes
200 g Früchte, saisonale
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier trennen. Butter schaumig schlagen. Nach und nach die Eigelbe, 1 Päckchen Vanillezucker und das Kartoffelmehl hinzufügen. Mit Salz abschmecken. Eiweiße in einer anderen Schüssel steif schlagen und unter die Eigelb-Mehl-Masse unterheben. Den Teig 20 Minuten ruhen lassen, dann in einem gefetteten Waffeleisen portionsweise ausbacken.

Für die Schokoladensauce Wasser, Zucker, Vanillezucker, 1 Prise Salz aufkochen lassen. Kakao einrühren und 5 Minuten einkochen lassen. Die Schokosauce über die knusprigen Waffeln gießen und sofort servieren.

Mit frischen saisonalen Früchten garnieren.