Zutaten

  Für den Teig: (Waffelteig)
250 g Butter
350 g Zucker
Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
 etwas Salz
500 g Kartoffelmehl
  Für die Sauce: (Schokoladensauce)
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
250 ml Mineralwasser, stilles
200 g Zucker
100 g Kakaopulver, ungesüßtes
200 g Früchte, saisonale
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier trennen. Butter schaumig schlagen. Nach und nach die Eigelbe, 1 Päckchen Vanillezucker und das Kartoffelmehl hinzufügen. Mit Salz abschmecken. Eiweiße in einer anderen Schüssel steif schlagen und unter die Eigelb-Mehl-Masse unterheben. Den Teig 20 Minuten ruhen lassen, dann in einem gefetteten Waffeleisen portionsweise ausbacken.

Für die Schokoladensauce Wasser, Zucker, Vanillezucker, 1 Prise Salz aufkochen lassen. Kakao einrühren und 5 Minuten einkochen lassen. Die Schokosauce über die knusprigen Waffeln gießen und sofort servieren.

Mit frischen saisonalen Früchten garnieren.
NEU

Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen