Zutaten

Salatgurke(n)
Zwiebel(n)
3 EL Öl
200 g Nordseekrabben
  Salz und Pfeffer, aus der Mühle
2 EL Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
1 Pck. MILRAM FrühlingsQuark
Kartoffel(n), (Ofenkartoffeln) à ca. 300 g, gebackene, heiße
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 420 kcal

Gurke waschen, schälen, längs aufschneiden und entkernen. Gurkenhälften in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Beides in heißem Öl anbraten. Krabbenfleisch unterheben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schließlich die Schnittlauchröllchen zufügen. Kartoffeln längs aufschneiden, aushöhlen und Kartoffelmasse hacken. Mit 100 g MILRAM FrühlingsQuark verrühren, in die Kartoffeln füllen und die Krabbenmasse daraufschichten. Den restlichen MILRAM FrühlingsQuark darauf verteilen und nach Belieben mit einigen Schnittlauchhalmen garnieren.