Zutaten

150 g Erbsen (TK), aufgetaute
1 Bund Rucola
1/2 Bund Basilikum
Schalotte(n)
1 EL MILRAM Gute Butter
1 Pck. MILRAM BasilikumQuark (200 g)
50 g Parmesan, geriebener
2 EL Crema di Balsamico, hell
4 Scheibe/n Parmaschinken
Kartoffel(n), (Ofenkartoffeln) à ca. 300 g, gebackene, heiße
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 425 kcal

1. 4 Ofenkartoffeln nach Rezept zubereiten.

2. Erbsen in 150 ml Salzwasser ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Inzwischen Rucola waschen, die groben Stiele entfernen und hacken. Basilikum in Streifen schneiden. Schalotte schälen und sehr klein würfeln. MILRAM Gute Butter in einer Pfanne erhitzen. Schalottenwürfel darin andünsten. Erbsen abgießen und mit Rucola und Basilikum zu den Schalotten geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Die gebackenen, heißen Ofenkartoffeln längs aufschneiden, aushöhlen und das Kartoffelfleisch mit einer Gabel zerdrücken. Mit 100 g MILRAM BasilikumQuark, der Erbsenmischung, der Crema di Balsamico sowie dem Parmesan verrühren. Wieder in die Kartoffeln geben und im vorgeheizten Grill ca. 5 Minuten auf der mittleren Schiebeleiste überbacken.

4. Inzwischen den Parmaschinken in einer beschichteten Pfanne ca. 2 Minuten knusprig braten. Auf die gegrillten Kartoffeln den restlichen MILRAM BasilikumQuark verteilen und jeweils einen Schinkenchip obenauf setzen.


Nährwertangaben pro Portion:
KJ: 1785
Kcal: 425
Eiweiß: 12 g
Kohlenhydrate: 49 g
Fett: 60 g