Champignon-Taschen

Chausson aux champignons. Ergibt 6 Taschen.
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

300 g Champignons
15 ml Öl
15 ml Cremefine
Knoblauchzehe(n)
1 Pck. Blätterteig aus dem Kühlregal (230 g)
 n. B. Schnittlauch oder Petersilie
  Salz und Pfeffer
Eigelb zum Bestreichen, evtl.
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 190°C vorheizen. Die Champignons bürsten und in Scheiben schneiden. Den Knoblauch fein schneiden.

In einer Pfanne das Öl erhitzen, die Champignonscheiben kurz darin anschwitzen. Eventuell das Wasser abschöpfen. Den Knoblauch dazugeben und kurz mitdünsten. Mit Cremefine, Kräutern, Salz und Pfeffer abschmecken und erkalten lassen.

Mit einem Ravioliformer (12 cm Durchmesser) den Teig ausschneiden und mit der Pilzmasse füllen. Gut zusammendrücken. Auf ein Backpapier legen. Eventuell mit Eigelb bestreichen. 20 Minuten backen.

Dazu passt ein Tomatensalat sehr gut. Tipp: Falls Ihr keinen Ravioliformer habt, könnt Ihr 6 gleichgroße Vierecke schneiden. Aus den Teigresten, die beim Ravioliformer entstehen, backe ich kleine Häppchen mit Reibekäse zum Aperitif.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de