Zutaten

75 ml Portwein, roter
75 ml Madeira
1 EL Dijonsenf
  Salz
1 EL Zucker
  Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
125 ml Geflügelfond
2 EL Balsamico
6 EL Essig, (Himbeeressig)
125 ml Olivenöl
100 ml Sonnenblumenöl
3 EL Öl, (Walnussöl)
Zwiebel(n), (ca. 75 g)
Knoblauchzehe(n)
30 g Kräuter, gemischte, z.B. Kerbel, Estragon, Petersilie, Dill und Basilikum
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Portwein und Madeira auf 50 ml einkochen. Mit Senf, Salz, Zucker, Pfeffer, Fond, Balsam-, Himbeeressig und den Ölen verrühren. Zwiebel würfeln und 2 Minuten in Salzwasser kochen, in einem Sieb kalt abspülen.
Knoblauch schälen und fein hacken. Kräuter abspülen und fein schneiden.

Alles unter die Vinaigrette mischen, in eine 1 L Flasche füllen, verschließen und vor dem Verwenden gut schütteln. Die Vinaigrette hält sich verschlossen im Kühlschrank etwa 1 Woche.
Auch interessant: