Zutaten

  Für den Teig:
Ei(er)
150 g Zucker
1 Paket Vanillezucker
100 ml Pflanzenöl
100 g Naturjoghurt
175 g Mehl
1 TL Backpulver
150 g Himbeeren, TK
12 große Himbeeren, frische, zum Garnieren
  Außerdem: (für das Frosting)
60 g Butter, weiche
60 g Doppelrahmfrischkäse
50 g Himbeeren, frische, fein gehackt und durch ein Sieb gestrichen
350 g Puderzucker, gesiebter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 324 kcal

Den Backofen auf 170°C (150°C Umluft) vorheizen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.

Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker cremig rühren, dann das Öl und den Joghurt unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unter die Masse rühren. Den Teig auf die Förmchen verteilen, jeweils einige gefrorene Himbeeren in den Teig drücken und die Cupcakes auf der mittleren Einschubleiste etwa 20 Minuten backen. Danach auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit für das Frosting alle Zutaten gründlich miteinander verrühren, bis eine cremige Masse entsteht. Sollte das Frosting zu weich sein, weiteren Puderzucker unterrühren. Die Masse bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen. Anschließend in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und dekorativ auf die Cupcakes geben. Mit frischen Himbeeren garnieren.
Neu
Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen