Zutaten

  Für den Teig:
250 g Butter, oder Magarine
250 g Zucker
Ei(er)
500 g Mehl
250 ml Milch
1 Tüte/n Backpulver
1 Tüte/n Vanillezucker
2 Pck. Marzipan
  Lebensmittelfarbe, in rot oder blau
Eis - Hörnchen (Tüten) für die Türme
  Blockschokolade, weiße
  Zucker - Schrift, bunte
  Zucker - Streusel, bunte
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den ersten 7 Zutaten einen cremigen Teig herstellen, einen Teil des Teig in eine Springform füllen als Boden und den restlichen Teig in 5 Dessertringe als Türme füllen. Bei 180° C beides ca. 60 min. backen und auskühlen lassen.

Die weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen und die Eishörnchen (Eistüten) damit überziehen, mit bunten Zuckerstreuseln bestreuen, trocknen lassen.

Das Marzipan mit der Lebensmittelfarbe rosa oder hellblau einfärben, dünn ausrollen und damit den Boden überziehen und die Türme ummanteln.
Mit der Zuckerschrift Türen und Fenster aufmalen und je nach Wunsch mit Blumenranken oder Rittermotiven verzieren, trocknen lassen.
Die Spieße durch die Türme stecken, so dass oben und unten je ein Stück rausschaut. Die Türme vorsichtig auf den Boden stecken und die Waffeln als Dächer auf das obere Ende stellen.
Wer mag, kann den Kuchen und Türme auch nur mit Schokolade überziehen und dann nach Wunsch verzieren.

In meinem Profil ist ein Fotoalbum "Prinzessinen Schloss", dort erklären sich manche Schritte von selber.