Zutaten

  Für den Teig: (Vorteig)
150 g Dinkelmehl, Type 630
150 ml Wasser
20 g Hefe
  Für den Teig: (Hauptteig)
50 g Sauerteig, backfertiger aus Roggenmehl
350 g Weizenmehl, 550
10 g Salz
200 ml Buttermilch
50 g Macadamianüsse
50 g Röstzwiebeln
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Vorteig:
Aus Mehl, Wasser und Hefe einen Vorteig herstellen und diesen für ca. 2 Stunden bei Raumtemperatur anspringen lassen.

Währenddessen die Macadamianüsse und die Röstzwiebeln im Multihacker grob hacken, anschließend mit der Buttermilch übergießen und quellen lassen.

Tipp:
Solltet ihr nur geröstete und gesalzene Macadamianüsse bekommen, spült diese vor dem Zerhacken unter fließendem Wasser ab.
Der Teig wird sonst zu salzig.

Hauptteig:
Den Vorteig, die Macadamia-Röstzwiebel-Buttermilch-Mischung und die restlichen Zutaten in der Küchenmaschine für 5-10 min. verkneten.
Den Teig einmal aufgehen lassen.
Aus dem Teig 8-10 Brötchen formen und auf ein Backblech zur letzten Gare legen.
Bei 3/4 Gare einschneiden.

Vor dem Backen nochmal kräftig mit Wasser besprühen.
Bei 230- 250°C ca. 10 min. mit Schwaden anbacken bis die Brötchen schon braun von außen aussehen.
Den Ofen auf 180°C herunterstellen und die Brötchen ca. 5-10 min. fertig backen, (je nach Ofen können die Zeiten und Temperaturen variieren).