Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

125 g Margarine, weiche
250 g Zucker
Ei(er)
1 Pck. Backpulver
2 Prisen Salz
250 ml Kaffee, kalter
110 g Kakaopulver
250 g Sauerkraut
  Wasser zum Einweichen
1 Pck. Vanillezucker
250 g Mehl
 n. B. Schokoglasur
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Sauerkraut 2 - 3 Tage in Wasser einweichen. Aus den restlichen Zutaten einen Teig rühren. Das Sauerkraut klein schneiden, dann unter den Teig rühren.

Den Teig in eine Springform gießen und bei 160 - 170°C ca. 40 - 60 min. backen. Den fertigen Kuchen mit Schokoglasur bestreichen. Die doppelte Menge Teig ergibt ein Blech.