Zutaten

250 g Brokkoli, (Röschen) frisch oder TK
120 g Spaghetti, gegarte
2 EL Thunfisch, im eigenen Saft
Tomate(n)
30 g Schafskäse, light
Knoblauchzehe(n)
2 EL Schmand oder Cremefine
2 EL Kräuterfrischkäse
1 TL Kräuter, TK, italienische oder 7-Salatkräuter
 etwas Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Brokkoli in kochendem Salzwasser 5 Min blanchieren, abgießen und mit Spaghetti und Thunfisch in eine Auflaufform (20 x 30 cm) geben. Tomaten und Schafskäse würfeln. Knoblauch zerdrücken oder würfeln und mit Schmand, Frischkäse und Kräutern vermengen. Käsesauce mit Salz und Pfeffer würzen und über die Nudeln geben. Auflauf mit Tomaten- und Schafskäsewürfeln bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 15–20 Min backen.

Nur zur Info vorab:
es ist kein Auflauf mit viel Soße. Wer es gern soßig mag, einfach mehr Schmand, Frischkäse und Kräuter vermengen.