Zutaten

250 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
125 ml Öl
125 ml Wasser
150 g Haselnüsse, gerieben
1 Pck. Backpulver
160 g Weizenmehl
3 EL Kakaopulver
1 Glas Marmelade, Himbeer-, klein
500 g Himbeeren
2 Pck. Tortenguss
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig rühren, Öl dazugeben. Nüsse, Mehl, Backpulver, Kakao abwechselnd mit Wasser einrühren.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und im vorgeheizten Rohr bei 180°C ca. 35. Minuten backen, auskühlen lassen.

Wer einen eckigen "Tortenring" hat, bitte diesen um den Boden legen, bei beiden Varianten:

Wer möchte den ganzen Boden mit Marmelade bestreichen, mit Himbeeren belegen und das Tortengelee darübergießen ODER:

Boden in der Mitte halbieren, eine Hälfte mit Marmelade bestreichen, zweite Hälfte darauflegen, etwas andrücken und den oberen Teil wer möchte nochmals mit etwas Marmelade bestreichen,
Himbeeren dicht darauflegen. Das nach Packungsanleitung hergestellte Tortengelee darübergießen und etwas kalt stellen.
Diese Variante hat den Vorteil, dass die Schnitte sehr schön hoch wird und meines Erachtens aussieht wie vom Konditor.

Habe diese Schnitte mit frischen Himbeeren gemacht, ob es mit TK-Ware funktioniert weiß ich nicht, muss ich erst noch ausprobieren.
Auch interessant: