Gnocchi in Basilikumsoße

Auflauf
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

250 g Gnocchi
1 Bund Basilikum
100 ml Milch
100 g Mascarpone
Eigelb
100 g Tomate(n)
50 g Käse
  Salz und Pfeffer
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gnocchi kochen, anschließend in eine Auflaufform geben. Basilikum hacken mit der Milch mixen. Mascarpone und Eigelb dazugeben und gut verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Ganze über die Gnocchi geben. Tomaten putzen und in Scheiben schneiden und auf den Gnocchi verteilen, dann das Ganze mit dem Käse bestreuen. Bei ca. 200 Grad auf mittlerer Schiene 15 Minuten backen.

Kommentare anderer Nutzer


Puhlina

20.11.2012 17:20 Uhr

Wir hatten das heute zum Abendessen. Habe allerdings Gnocci und Tortellini gemischt und noch ein wenig mit Tomate / Mozarellagewürz nachgewürzt. War ganz gut soweit. :D

junge-Köchin

20.01.2013 18:48 Uhr

Hi,
habe neulich das Rezept ausprobiert und alle waren begeistert. Hat super geschmeckt und war schnell zubereitet.Danke für das tolle Rezept!

LG junge-Köchin

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de