Zutaten

250 g Nudeln, (Linguine), oder Spaghetti
1 Dose Thunfisch
Zwiebel(n), rote
300 g Zucchini
10  Kirschtomate(n)
2 Stiel/e Basilikum
2 EL Olivenöl
1 EL Chiliöl
175 ml Weißwein
  Salz und Pfeffer
  Zucker
 n. B. Parmesan, gerieben
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 783 kcal

Linguine in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen.

Inzwischen Thunfisch gut abtropfen lassen. Zwiebeln in Streifen schneiden. Zucchini in 1 cm große Würfel schneiden. Kirschtomaten putzen evtl. halbieren. Basilikumblätter von den Stielen zupfen.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Zucchini darin 2 Min. anbraten. Die Zwiebeln und Tomaten dazugeben und 1 Min. mitbraten. Salzen und pfeffern. Mit Weißwein ablöschen. Thunfisch dazugeben und sanft kochen, bis der Thunfisch vollständig warm ist. Nudeln abgießen, mit der Sauce vermengen und mit Basilikum bestreut servieren.
Dazu ein wenig Parmesan reichen.
Neu

Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen