Zutaten

400 g Garnele(n), mit Schwanz, küchenfertig
Knoblauchzehe(n)
1 Dose Bambussprosse(n), ca 170 g Abtropfgewicht
200 g Zuckerschote(n)
Paprikaschote(n), rot und gelb
1 EL Currypaste, rot
1/2  Orange(n), Saft davon
5 EL Sojasauce
2 EL Fischsauce
1 EL Honig
3 EL Sesamöl
1 TL Sesam
1 TL Schwarzkümmel
  Salz
  Chilipulver
  Zitronensaft, oder Limettensaft
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 290 kcal

Currypaste, Orangensaft, Sojasauce, Fischsauce und Honig verrühren, den Knoblauch dazu pressen. Die Garnelen hinzufügen, vorsichtig umrühren und eine Stunde marinieren lassen. Anschließend durch ein Sieb abgießen und die Marinade auffangen.

Knoblauch abziehen und die Bambussprossen abtropfen lassen. Zuckerschoten putzen und abbrausen. Paprika halbieren, putzen und entkernen, waschen und in ganz dünne Streifen schneiden.

Das Sesamöl in einer Pfanne erhitzen, Paprika und Zuckerschoten darin 5 min. unter Wenden anbraten. Die Garnelen zufügen und ca. 3-4 min. unter Wenden mit anbraten. Marinade und Bambussprossen hinzufügen und 2-3 min. leicht köcheln lassen. Mit Salz, Chili, Zitronen- oder Limettensaft würzen und abschmecken. Sesam und Schwarzkümmelsamen hinzugeben, leicht unterheben und dann anrichten.

Dazu passen Reis oder Mie-Nudeln