Zutaten

1 1/2 kg Kartoffel(n)
  Salzwasser
300 g Lauch
300 g Möhre(n)
250 g Champignons
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
3 EL Öl
2 EL Mehl
2 EL Tomatenmark
150 ml Rotwein, veganer
350 ml Gemüsebrühe
250 ml Milch, heiße
2 EL Butter
5 EL Crème fraîche
100 g Schafskäse
  Fett für die Form
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
 wenig Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. In Salzwasser ca. 20 min. kochen. Das geputzte Gemüse waschen und die Möhren würfeln. Den Lauch in Streifen, die Pilze in Scheiben schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und hacken, bzw. in Würfel schneiden.

Zwiebel und Knoblauch im heißen Öl glasig anschwitzen. Die Pilze und das Gemüse für ca. 5 min. hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Das Mehl darüber stauben. Das Tomatenmark einrühren, kurz anschwitzen und mit dem Wein ablöschen. Dann die Brühe angießen und nochmals ca. 10 min. köcheln lassen.

Den Backofen auf 200°C (Ober-/Unterhitze, Umluft: 180°C) vorheizen. Die Kartoffeln abgießen, Milch, Butter, Salz und einen Hauch Muskat zugeben und die Kartoffeln zerstampfen und in eine gefettete Auflaufform geben.

Das Gemüse in die Mitte geben, darüber die Creme fraîche verteilen und Käse darüber bröckeln. Im Ofen ca. 25 – 30 min. backen.