Ciabatta mit Thunfischcreme

saftig leckerer Snack, auch lecker als Sandwich auf Toast

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Brötchen, (Ciabatta-Brötchen)
Ei(er)
1 Dose Thunfisch, naturell
1 EL Mayonnaise, (Salatmayonnaise)
2 EL Kapern
4 Scheibe/n Tomate(n)
2 Blätter Salat, (Kopfsalat)
  Salz und Pfeffer
2 Scheibe/n Schweinebraten - Aufschnitt
 evtl. Gewürzgurke(n)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Ei hart kochen. Für die Thunfischcreme den Thunfisch mit der Mayonnaise und der Hälfte der Kapern fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Ciabatta-Brötchen halbieren und jeweils mit der Hälfte der Thunfischcreme bestreichen. Darauf das Salatblatt, den Schweinebratenaufschnitt, die Tomaten- und Eierscheiben verteilen. Ebenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den restlichen Kapern bestreuen. Wer Kapern nicht mag, kann stattdessen Gewürzgurken nehmen.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de