Zutaten

300 g Tomate(n), reife
100 g Chilischote(n), rote, frische (mittelscharf)
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
2 EL Öl
2 EL Zucker
1/2 TL Koriander, gemahlen
1 TL Limettensaft
  Salz und Pfeffer
 evtl. Tabasco
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 3 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tomaten überbrühen und häuten; das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Dabei Stielansätze und Kerne entfernen. Die Chilis entkernen (oder auch nicht.....) und in Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch würfeln. Alles in einem Mixer pürieren.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Tomaten-Chili-Püree zugeben. Alles bei mittlerer Hitze unter Rühren 2-3 Min. köcheln lassen. Mit Zucker, Salz, Pfeffer und Koriander abschmecken. Die Sauce abkühlen lassen und zugedeckt im Kühlschrank ca. 3 Std. ziehen lassen. Mit Salz und Limettensaft abschmecken.

Wem das noch nicht scharf genug ist, der kann gerne mit Tabasco nachwürzen. Wenn es mal schneller gehen muss kann man auch anstelle der frischen Tomaten auf 200 ml passierte Tomaten (Fertigprodukt) zurückgreifen.