Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

750 g Quark (Topfen)
Ei(er)
80 g Grieß
80 g Semmelbrösel
1 Prise(n) Salz
100 g Butter, zum Übergießen
100 g Puderzucker, zum Bestreuen
  Zimt
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Topfen, Eier, Grieß, Salz und Brösel in einer Schüssel vermengen, 20 Minuten rasten lassen. Kleine Knöderl formen und 15 Minuten in Salzwasser köcheln lassen. Mit Zucker und Zimt bestreuen, mit heißer Butter übergießen und sofort servieren.
Tipp: Die Knöderl können auch in gerösteten Bröseln oder Nüsse gewälzt und mit Kompott serviert werden. Ich nehme dazu Zwetschkenröster