Zutaten

Hähnchenbrustfilet(s), ca. 675 g
8 Scheibe/n Schinken (Bauernschinken mit Knoblauch), schmal geschnitten, ersatzweise Schwarzwälder Schinken
Kirschtomate(n)
200 g Frischkäse, (Bresso - Kräuterfrischkäse)
200 g Sahne
1 Pck. Kräuter, de Provence, TK
  Salz (4-Pfeffer-Gewürzsalz), ersatzweise anderer Pfeffer und etwas Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hähnchenbrustfilets in der Mitte halbieren, so dass sich dann 4 Bruststücke ergeben. Fleischstücke kurz waschen, trockentupfen und mit je 2 Scheiben Bauernschinken mit Knoblauch umwickeln und in die UltraPlus Kasserolle legen.
Cocktailtomaten waschen, vierteln und über dem Fleisch verteilen.
Bresso, Sahne und Kräuter de Provence miteinander verrühren und mit dem 4-Pfeffer-Gewürzsalz abschmecken und dann über das Fleisch gießen, so dass alles gut bedeckt ist.
Im vorgeheizten Backofen bei 200 - 225 °C ca. 40 - 45 Minuten backen.
Dazu passt Reis oder Baguette. Wir haben dazu ital. Strozzapreti (Dinkelvollkorngriesnudeln) gegessen.
Anmerkung: Wer keinen UltraPlus besitzt, kann dieses Gericht auch sicherlich in einer anderen Form mit Deckel zubereiten.