Zutaten

700 g Steak(s), vom Rind
1 große Aubergine(n), (ca. 250g)
Paprikaschote(n), rot
Chilischote(n), rot (frisch)
1 Dose Kokosmilch
5 EL Currypaste, grüne
2 EL Fischsauce
1/2 Topf Basilikum, frisch
2 EL Zucker
 etwas Öl
 evtl. Salz und Pfeffer, weißer
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Gemüse vorbereiten und würfeln. Die Chilischoten in feine Scheiben, den Basilikum in Streifen schneiden. Das Rindfleisch ebenfalls längs zur Faser in Streifen schneiden.
Etwas Öl in einem Wok oder in einer großen Pfanne erhitzen und den grünen Curry bei mittlerer Hitze leicht anrösten bis es zu duften beginnt. Die Hälfte der Kokosnussmilch hinzugeben und unter Rühren aufkochen. Fleisch und Aubergine - etwas später die Paprika - zugeben und verrühren bis alles gar ist. Die restliche Kokosnussmilch, Zucker, Fischsauce und zuletzt das Basilikum beigeben. Einmal kurz aufkochen. Bei Bedarf nachwürzen.

Das Gericht in Schüsselchen servieren und mit dem Chili bestreuen.
Als Beilage eignet sich Basmati- oder Jasminreis.

Tipp: Es kann auch eine kleingeschnittene Zwiebel mitangebraten werden. Alternativ zu der Paprika kann man auch Bambus (aus dem Glas, abgetropft) verwenden.