Doerdingers Bratkartoffeln à la Dirt

Bratkartoffeln, mit Speck, Käse und saurer Sahne

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Kartoffel(n)
Zwiebel(n), rote
1/2 Pck. Speck, gewürfelt
1 Becher saure Sahne
1 Bund Petersilie
3 Blatt Basilikum
1/2 Pck. Käse, geriebener, (Gouda)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Paprikapulver
 n. B. Chilischote(n), getrocknete, mit der Chilimühle gemahlen
  Pflanzenfett
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gewaschene Kartoffeln je nach Größe halbieren oder vierteln, ich habe die Schale dran gelassen (keine Ahnung ob man das so macht, mir hat es geschmeckt). Pfanne erhitzen, Pflanzenfett darin zerlaufen lassen, Kartoffelstücke dazugeben und die Hitze reduzieren. Die Kartoffeln braten und alle paar Minuten wenden. Nach ca. 15 Minuten die gewürfelten Zwiebeln und den Würfelspeck mit in die Pfanne geben und hin und wieder wenden. Dann mit Pfeffer, Salz, Paprikapulver und je nach dem (ich mag es immer extrem scharf) frisch gemahlene Chilis dazugeben.

Zwischendurch prüfen, ob die Kartoffeln fast gar sind, dann saure Sahne hinzugeben und köcheln lassen. Am Anfang ist es sehr flüssig, verkocht dann aber mit der Zeit. Nun den Gouda hinzugeben und verrühren, bis der Käse gerade so zerlaufen ist. Dann die klein geschnittene Petersilie hinzugeben und wieder verrühren und noch 2 Minuten in der Pfanne braten und wenden.
Das Ganze habe ich mit 3 Blatt Basilikum garniert.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de