Zutaten

500 g Nudeln (Spaghetti)
2 Becher Sahne
Ei(er)
3 EL Parmesan, geriebener
200 g Schinkenspeck, gewürfelter
1 Prise(n) Fondor
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spaghetti kochen, währenddessen am besten in einem Kunststoff 1-Liter Messbecher Eier, Sahne, Parmesankäse und eine ordentliche Prise Fondor mit einem Schneebesen verrühren.
Wenn Spaghetti fertig, in ein Sieb abgießen (nicht abschrecken!). Den Würfelschinken in dem Spaghetti-Kochtopf mit etwas Öl schön anbraten, danach Spaghetti wieder in den Topf geben und den Schinken durch heben.
Die vorbereitete Mischung über die Nudeln in den Topf gießen, auf niedriger Flamme stocken lassen, unterdessen mehrmals durch heben.
Vermieden werden sollte, das die Soße auf dem Boden fest brennt, denn das geht sehr schnell, also beim Stocken in Bewegung halten.
Die Masse sollte nicht zu fest sein, also aufhören, wenn die Nudeln noch gut feucht von der Soße sind, aber Käse und Ei schon sichtbar an den Nudeln haften und sich kaum noch Soße am Boden sammelt.
In dem Topf servieren, am Tisch noch Parmesan bereitstellen.