Zutaten

300 g Rosenkohl
100 ml Milch
300 ml Wasser
Zwiebel(n)
2 EL Butter
Wacholderbeere(n)
250 g Reis (Risottoreis)
125 ml Weißwein, trocken
1 Liter Gemüsebrühe
150 g Schinken
50 g Parmesan, gerieben
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 55 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Rosenkohl putzen, waschen und den Strunk kreuzweise einschneiden. In 300 ml Wasser und der Milch 15 min. gar kochen. Abtropfen lassen und die Flüssigkeit auffangen.

In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, würfeln. In 1 EL Butter glasig anbraten, Reis und Wacholderbeeren zugeben, 2 min. glasig anschwitzen. Mit Wein ablöschen. Bei mittlerer Hitze 40 min. quellen lassen. Ab und an umrühren und nach und nach die Brühe zugeben.

Nach 30 min. die Beeren rausnehmen. Den Rosenkohl und 4 EL der Kochflüssigkeit zugeben. Den Schinken in Streifen schneiden. Die übrige Butter und den Parmesan unter den Reis geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Risotto mit Schinkenstreifen bestreuen.