Zutaten

250 g Mehl (Pizza-)
1/2 Würfel Hefe
1 EL Olivenöl
100 ml Wasser, lauwarm
1/2 TL Zucker, braun
1 TL, gestr. Salz
1 Becher Schmand
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
 etwas Salz
 etwas Pfeffer
125 g Speck, gewürfelt
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rezept reicht für ein Backblech.

Mehl in eine Schüssel füllen, in der Mitte mit dem Löffel eine Mulde formen. Hefe, braunen Zucker und Wasser hineingehen und vorsichtig in der Mulde mischen. Ca. 15 min gehen lassen. Nun Olivenöl, Zucker, Salz zugeben und zu einem geschmeidigen Teig kneten, diesen 45 min gehen lassen.

Backofen vorheizen auf 240 °C Ober-/Unterhitze.
Teig erneut kurz kneten, dünn ausrollen und auf das Backblech geben.

Zwiebel und Knoblauch fein würfeln, zusammen mit Salz und Pfeffer mit dem Schmand vermengen. Mischung auf den Teig geben. Speckwürfel darüber streuen.

Flammkuchen auf der untersten Schiene in den Ofen geben und ca. 12 bis 14 min knusprig backen.
Auch interessant: