Kalte Feta-Sauce

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

1/4 Liter Olivenöl, gutes
250 g Feta-Käse
Knoblauchzehe(n)
  Pfeffer aus der Mühle
 n. B. Basilikum, frische Blätter
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Feta-Käse und Knoblauch in der Küchenmaschine ganz fein hacken und währenddessen nach und nach das Olivenöl dazu laufen lassen. Es wird eine richtig fluffige Paste.

Dann mit Pfeffer aus der Mühle abschmecken und einige zerrupfte Blätter frisches Basilikum unterheben.

Kommentare anderer Nutzer


toskana99

25.05.2012 22:13 Uhr

Hallo,

es klingt so simpel, daß es schon gut sein kann.
Aber wozu serviere ich diese Sauce?

VG Toskana

Biiboo

25.05.2012 22:28 Uhr

Mir würde eine Gemüseplatte einfallen mit Tomaten, Paprika....darüber die Soße geben..

Weddahex73

29.05.2012 22:07 Uhr

Hallo,

die Gemüseplatte wurde schon genannt, denke dafür.

Ansonsten auch klasse zum grillen.

LG Wedda

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de