Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

200 ml Öl
250 g Zucker
Ei(er)
250 g Mehl
200 ml Milch
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Das Öl langsam einfließen lassen. Anschließend abwechselnd Mehl und Milch einrühren, sowie Backpulver hinzufügen. In eine bemehlte Form geben und bei 175° C im Ofen ca. 40 Min. backen. Mit einer Stricknadel testen ob er durchgebacken ist (es darf kein Rest auf der Nadel bleiben).

Der Ölteig lässt sich super mit Früchten auf dem Blech backen (Marillen, Kirschen etc.) oder aber auch mit Nüssen, Marmelade etc. backen und kann am Blech oder in einer Springform gebacken werden.