Zutaten

400 g Spaghetti
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
300 g Spinat
  Salz und Pfeffer
1 Schuss Weißwein
  Zitronensaft
150 g Räucherlachs
1/2 Würfel Gemüsebrühe, instant
250 ml Sahne
 n. B. Käse, gerieben, oder Doppelrahmfrischkäse mit Kräutern
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Spinat putzen, waschen und in kochendes Salzwasser geben. Ca. 1 Minute ziehen lassen. Auf ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Spaghetti in kochendes Salzwasser geben, aufkochen lassen und ca. 9 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

Inzwischen den Räucherlachs in mundgerechte Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Lachs kurz anbraten und danach Zwiebel und Knoblauch dazugeben und andünsten. Mit Weißwein ablöschen, den Brühwürfel zerkrümeln und dazugeben, kurz einkochen lassen und mit Sahne auffüllen. Nun den Spinat unterrühren, nochmals kurz aufkochen und je nach Belieben geriebenen Käse oder Frischkäse unterrühren. Noch mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Spaghetti auf einer Platte anrichten, Soße darüber verteilen.