Zutaten

400 g Lachsfilet(s)
400 g Fisch, (Heilbutt)
400 g Kabeljaufilet(s)
  Salz
  Pfeffer
  Zitronensaft
260 g Weizenmehl
1/4 Liter Weißwein, (trocken)
Eigelb
1/8 Liter Schlagsahne
Eiweiß
1 Liter Pflanzenöl, oder Pflanzenfett
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Fischsorten abspülen, trockentupfen und in ca. 2cm große Würfel schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft beträufeln.

Mehl in eine Rührschüssel sieben, mit Wein, Eigelb, Sahne und Salz zu einem glatten Teig verarbeiten.
Das Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Die Fischstücke durch den Weinteig ziehen.
Fett in einem Fonduetopf erhitzen, den Topf auf einen Rechaud stellen, die Fischstücke in dem heißen Fett frittieren.
Auch interessant: