Zutaten

200 ml Fond, (Entenfond) oder Bratensaft vom Entenbraten
200 ml Orangensaft, frisch gepresst
Orange(n), die Filets davon
2 EL Zucker, je nach Bedarf
  Salz
100 g Marone(n), vorgekocht, optional
1 TL Stärkemehl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Zucker erhitzen, bis er karamellisiert und dann mit dem Entenfond ablöschen, aufkochen lassen und den Karamell dabei auflösen lassen. Mit dem Orangensaft auffüllen, die Filets und wenn man mag, die Maronen hinzufügen und kurz aufkochen lassen. Mit Salz abschmecken und mit Stärkemehl etwas binden.

Passt sowohl zu Entenbraten als auch zu kurzgebratenen Entenbrüsten, als Beilage favorisiere ich Kartoffelknödel oder Baguette, Reis würde auch passen.
Auch interessant: