Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

250 g Nudeln, (Makkaroni)
  Salz und Pfeffer
250 g Fleischwurst
2 m.-große Möhre(n)
2 m.-große Paprikaschote(n)
1 m.-große Zucchini
1 m.-große Zwiebel(n)
1 EL Öl
1 TL Paprikapulver, edelsüß
500 g Tomate(n), stückige
1 TL Gemüsebrühe, instant
75 g Käse, (Emmentaler)
5 EL Wasser
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 600 kcal

Nudeln nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser garen. Abschrecken und abtropfen lassen. Wursthaut entfernen. Fleischwurst längs halbieren, in Scheiben schneiden. Möhren schälen, waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen und würfeln. Zucchini putzen, waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Wurst darin anbraten, herausnehmen. Gemüse im heißen Bratfett ca. 5 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. 5 EL Wasser und stückige Tomaten zugeben. Aufkochen, Brühe einrühren und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Wurst und Zwiebel unterheben. Käse fein reiben. Nudeln und Gemüse-Wurstmischung samt Soße abwechselnd in einer großen Auflaufform verteilen. Käse darüberstreuen. Auflauf im vorgeheizten Backofen (E-Herd 200°C, Umluft 175°C, Gas Stufe 3) ca. 20 Minuten knusprig goldgelb überbacken.