Zutaten

140 g Butterschmalz
300 g Zucker
Ei(er)
1/2 Liter Milch
2 Pck. Backpulver
1 Pck. Lebkuchengewürz
3 TL Kakaopulver
250 g Sultaninen
100 g Zitronat
100 g Orangeat
200 g Mandel(n), gemahlen
100 g Mandel(n), gehackt
500 g Mehl
  Oblaten
  Schokoglasur
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Butterschmalz zerlassen und in einer Schüssel mit Zucker und Eiern zu einer Schaummasse verrühren. Zitronat, Orangeat und Sultaninen klein hacken (Mixer) und mit den Mandeln und den übrigen Zutaten zur Schaummasse geben. Zuletzt Mehl und Backpulver untermengen.

Die Masse auf Oblaten streichen und bei 180°C ca. 15 Minuten backen Achtung die Masse läuft noch sehr, deshalb weniger ist mehr.

Die erkalteten Lebkuchen nach Belieben mit Schokoglasur überziehen.