Zutaten

Ei(er)
Oliven, grüne mit Paprikafüllung
Gurke(n), (mit Schale)
Tomate(n)
  Mayonnaise
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier kochen, abschrecken, schälen.

Das Ei wird zur weiteren Bearbeitung hochkant gestellt. Für den besseren Halt kann man es unten ein Stück abschneiden.

Die Olive in Scheiben schneiden, so dass ein Stück Paprika zu sehen ist. Je eine Olivenscheibe als Tür an das untere Ende des Ei stecken. Man kann vorher etwas aus dem Ei schneiden, damit die Olive besser platziert werden kann.

Als Fenster werden pro Ei jeweils ca. 3 Stücke Gurke über die Tür gesteckt. Dabei jeweils 1x2 cm kleine Rechtecke aus der Gurke schneiden (die Gurkenschale sollte am Haus zu sehen sein, da das hellgrün des Gurkeninneren nicht doll genug vom Ei absticht).

Von der Tomate rechts und links jeweils eine Scheibe abschneiden und je eine Scheibe auf das Ei als Dach setzen. Die Tomatenscheiben können nun noch wie ein Fliegenpilz mit Mayonnaise-Punkten versehen werden.