Zutaten

25 g Hefe
100 g Zucker
450 g Mehl
175 ml Milch
Ei(er)
125 g Butter, weiche
  Salz
50 g Krokant (Haselnuss)
1/2 TL Zimt, gemahlen
250 g Schmand
Zitrone(n), davon die abgeriebene Schale
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
500 g Apfelmus
1 kg Äpfel
3 EL Zitronensaft
1 EL Puderzucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 250 kcal

Hefe zerkrümeln. Mit 10 g Zucker bestreuen, 2 Minuten stehen lassen, dann glatt rühren. 350g Mehl, Hefe, 40g Zucker, lauwarme Milch, Ei, 50g Butter und 1 Prise Salz in eine Schüssel geben. Mit dem Knethaken zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.
Streusel:100g Mehl, 75g Butter, Krokant, Zimt und 50 g Zucker zuerst mit dem Knethaken, dann mit den Händen zu Streuseln verkrümeln.
Apfelcreme: Schmand, Zitronenschale, Puddingpulver und Apfelmus verrühren.
Äpfel: schälen, vierteln, entkernen, in Spalten schneiden. Mit dem Zitronensaft mischen.
Hefeteig mit den Händen nochmals durchkneten, auf einer bemehlten Fläche in Blechgröße ausrollen. Auf ein gefettetes Blech legen und die Apfelcreme aufstreichen. Die Apfelspalten dicht an dicht auflegen und die Streusel darüber verteilen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200°C auf der 2. Schiene von unten 40-45 Minuten backen ( Umluft:180°C). Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren.
Dazu passt Schlagsahne.