Zutaten

Zucchini
Paprikaschote(n), gelb
Paprikaschote(n), rot
100 g Zuckerschote(n)
Zwiebel(n)
Tomate(n)
300 g Hackfleisch, vom Rind
250 ml Gemüsebrühe
1 Zweig/e Rosmarin
3 Zweig/e Thymian
2 EL saure Sahne
2 EL Olivenöl
  Pfeffer
  Meersalz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Zuckerschoten waschen, putzen und kurz blanchieren.

1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, das Gemüse hinzufügen und unter Wenden scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und bei schwacher Hitze 10 Minuten dünsten.

Die Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten überbrühen, häuten und würfeln.

1 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel glasig dünsten, das Hackfleisch hinzufügen und unter Rühren scharf anbraten.
Die Tomatenstücke dazugeben und mit der Brühe auffüllen. Mit Pfeffer, Salz, Rosmarin und Thymian würzen und 10 Minuten leise kochen lassen. Die Kräuter entfernen, die saure Sahne unterrühren und die Sauce zusammen mit der Gemüsepfanne servieren.