Zutaten

100 g Dinkelmehl, Typ 630, oder Weizenmehl
Ei(er)
2 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1/2 Pck. Backpulver
90 ml Quark
90 ml Joghurt
20 ml Milch
1 Spritzer Zitronensaft
  Butterschmalz, zum Braten
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Quark mit Joghurt und Milch verrühren. Mehl, Backpulver und die Quarkmischung in die Eiermasse geben und gut verquirlen. Einen Spritzer Zitronensaft hinzufügen, wer mag, kann auch Zitronenzesten unterrühren.

Die Mischung wird recht dickflüssig, sollte aber noch in die Pfanne fließen können.

Butterschmalz auf kleiner Flamme schmelzen und je nach Pfannengröße ein bis vier kleine Pancakes formen und braten. Sobald sich der Teig etwas hebt, wenden und auch auf der anderen Seite goldbraun backen.

Schmeckt super mit Marmelade, Puderzucker oder Joghurt.