•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1/2  Suppenhuhn
3 Liter Wasser
Ei(er)
1/4  Knollensellerie
Möhre(n)
1 Stange/n Porree
  Salz und Pfeffer
  Muskat
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Suppenhuhn in einem passenden Kochtopf geben und mit Wasser bedecken und ca. 2 Std. kochen lassen. Ab und zu den Schaum abschöpfen. Während der Zeit das Suppengemüse in mundgerechte Stücke schneiden.
Das Huhn aus dem Topf nehmen und zur Seite stellen. Das Suppengemüse in die Hühnerbrühe geben und weiter köcheln lassen. Zwischendurch immer wieder mal mit Salz abschmecken.
Wer mag, kann von dem Suppenhuhn noch einige Fleischstücke in mundgerechte Stücke schneiden und der Suppe hinzufügen. Wenn das Suppengemüse schön weich ist, die Eier mit Pfeffer und Muskat verquirlen und langsam unter Rühren in die Suppe gießen.