Gebratene Ente

Ente pur, ohne Füllung
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Ente(n)
300 ml Wasser
  Salz und Pfeffer
 n. B. Saucenbinder
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 2 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Ente halbieren, überschüssiges Fett entfernen, waschen und säubern. Trockentupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben und bei 190°C Umluft für 2,5 Stunden in den vorgeheizten Backofen schieben. Zwischendurch die Ente drehen und mit der Flüssigkeit aus der Backform begießen. Bei Bedarf den Ofen zum Schluss hin einige Minuten auf Grill stellen.
Die Soße durch ein Sieb gießen und mit Saucenbinder nach Wunsch andicken.

Schmeckt sehr gut zu Rotkraut und Klößen.

Kommentare anderer Nutzer


Mia2502

28.11.2012 19:01 Uhr

So mach ich das auch immer. Total einfach und lecker.
Kommentar hilfreich?

doreenrenger

26.12.2013 09:18 Uhr

Ich werde es heute ausprobieren
Kommentar hilfreich?

Romymaus

26.12.2013 09:38 Uhr

Na dann guten Hunger !
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de