•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Becher Naturjoghurt
1 Becher süße Sahne
Mango(s) oder anderes Obst
1 TL Honig
  Zimt - Zucker
1 Paket Zwieback (Kokoszwieback) oder Löffelbiskuits
 n. B. Orangensaft oder anderen Saft nach Wahl
150 g Zucker
200 g Haselnüsse, gemahlen
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Joghurt in eine Schüssel geben, mit Honig, Zimt und Zucker abschmecken. Die Mango schälen, in Würfel schneiden und unter den Joghurt rühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Joghurtmasse heben.

Kokoszwieback oder Löffelbiskuits in den Saft tunken und in eine Auflaufform legen. Etwas von der Joghurtmischung darüber verteilen. Darauf wieder getränkten Zwieback und darauf Joghurt. Dies so lange wiederholen, bis die Form fast voll ist oder die Zutaten aufgebraucht sind.

Die gemahlenen Haselnüsse und den Zucker im Topf karamellisieren lassen und über der Lasagne verteilen. Die Lasagne in den Kühlschrank stellen und nach ca. einer Stunde servieren.