Zutaten

500 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 EL Olivenöl
1 m.-große Zwiebel(n), gehackt
Paprikaschote(n), grün
1 Dose Tomate(n), stückige (411g)
250 ml Gemüsebrühe
1 EL Tomatenmark
1 Dose Kidneybohnen, (432g)
100 g Mais, aus der Dose
1 EL Chilipulver
1 TL Oregano, getrocknet
  Salz und Pfeffer, schwarz
  Cayennepfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hähnchenbrustfilet in nicht zu große Würfel schneiden und die Zwiebel grob hacken. Die Paprikaschote waschen, entkernen und in Würfel schneiden.
Das Hähnchenfleisch in einem El Olivenöl scharf anbraten, die Zwiebel dazu geben und glasig dünsten. Die Paprikawürfel dazugeben und kurz anschwitzen, mit den stückigen Tomaten aus der Dose ablöschen. Die Gemüsebrühe dazu geben und den gehäuften Esslöffel Tomatenmark unterrühren. Einen Esslöffel Chilipulver, 1-2 Tl Oregano dazu geben und mit Salz, Pfeffer und Cayennepeffer würzen. Aufkochen lassen und etwa 10 min. leicht köcheln lassen. Die Bohnen und den Mais dazu und weitere 10 Min. köcheln lassen.

Vor dem Servieren nochmals abschmecken und das Chili mit einem Stangenbrot servieren.