Zutaten

Brötchen, (Aufbackbrötchen)
1 Dose Tomate(n)
150 g Schinken
Zwiebel(n)
Paprikaschote(n)
1/2  Zucchini
1 Pck. Käse, geriebener, (Gouda)
  Sahne
  Salz und Pfeffer
  Oregano, ODER:
  Gewürzmischung, (Pizzagewürz)
 evtl. Salami
 evtl. Pilze
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst sollte der Backofen auf 200°C vorgeheizt werden.
Die noch nicht gebackenen Brötchen in der Mitte auseinanderschneiden und auf ein, mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Zuerst die Dosentomaten, den Schinken, die Zwiebel, die Paprika und die Zucchini klein würfeln und in eine Schüssel geben. Das Ganze vermischen und mit etwas Sahne, Salz, Pfeffer und Oregano oder Pizzagewürz abschmecken. Die Masse auf den Brötchen verteilen und mit Käse bestreuen. Auf der mittleren Schiene ca. 20 Min. backen, bis der Käse leicht braun wird.

Anmerkung:
Natürlich können auch Salami, Pilze etc. unter die Masse gemischt werden, je nachdem was man zu Hause hat oder was man gerne isst.