Zutaten

500 g Hackfleisch, gemischt
2 m.-große Zwiebel(n), gewürfelt
Paprikaschote(n), tricolor, in Streifen geschnitten
1 Dose/n Champignons, evtl. auch frische, in Scheiben geschnitten
1 Dose/n Kidneybohnen, evtl. auch mehr
1 Dose Tomatenmark
1 Flasche Tomatenketchup
1 kl. Flasche/n Tomatensaft
1 Liter Brühe
1 Schuss Öl, oder Margarine
  Salz und Pfeffer
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Einen kleinen Schuss Öl in einen etwas größeren Topf geben und erwärmen (es kann auch Margarine genommen werden), Zwiebeln anbraten und dann das Hack dazugeben und krümelig braten. Die Paprikastreifen dazugeben und eine kurze Zeit mitschmoren lassen, dann das Tomatenmark dazugeben und alles schön vermengen, mit der Brühe alles aufgießen, zum Kochen bringen und 10 Min. köcheln lassen. Die ganze Flasche Tomatenketchup dazugeben, mit dem Tomatensaft die gewünschte Konsistenz herstellen, dann die Kidneybohnen und die Champignons hineingeben, noch mal alles erwärmen und mit Pfeffer abschmecken. Wenn nötig, noch mal mit Brühe oder Salz abschmecken.

Dazu schmeckt Fladenbrot und/oder Reis.
Auch interessant: