•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

  Für den Biskuitboden:
Ei(er)
4 EL Orangensaft
1 Prise(n) Salz
120 g Zucker
130 g Mehl
20 g Speisestärke
2 TL Backpulver
  Für die Füllung:
600 g Schlagsahne
2 Pck. Sahnesteif
2 Pck. Vanillezucker
100 g Haselnüsse, gemahlene
100 g Haselnüsse, gehackte
1 Glas Sauerkirschen
1 Pck. Tortenguss
  Für die Dekoration:
Marzipan - Decke
1 Pck. Krokant, Haselnuss
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier, Orangensaft, Salz und Zucker ca. 6-8 Minuten weißschaumig schlagen, bis der Zucker vollständig gelöst ist. Anschließend Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und vorsichtig unterheben. Masse in eine gefettete Springform geben und im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 25 Minuten backen. Anschließend auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Torte einmal waagerecht durchschneiden.
Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. Haselnüsse kurz unterrühren.
Kirschen mit dem Saft und 2 EL Zucker erhitzen. Tortenguss nach Packungsanweisung auflösen und mit den Kirschen aufkochen. Zum Abkühlen beiseite stellen.
Die Kirschmasse und 1/3 der Haselnusssahne auf dem unteren Boden verteilen und den zweiten Boden darauf legen. Restliche Sahne obenauf und rundherum verteilen und glatt streichen. Aus der Marzipan-Decke Sterne verschiedener Größen ausstechen.
Die Marzipan-Decke vorsichtig über die Torte legen, den Rand leicht andrücken. Die Sternlöcher mit Haselnuss Krokant ausstreuen. Die ausgestochenen Sterne ebenfalls zur Verzierung auf die Torte legen und die Torte für ca. 1 1/2 kalt stellen.