Zutaten

600 g Möhre(n), geschält, längs geviertelt, in 5cm langen Stücken
70 g Schalotte(n), geschält, fein gewürfelt
Knoblauchzehe(n), fein gewürfelt
50 g Ingwer, geschält, fein gewürfelt
1/2  Chilischote(n), ohne Kerne, fein gewürfelt
1 große Orange(n), Bio-, den Saft und die Zesten
350 g Brokkoli, in feinen Röschen
3 EL Rapsöl
2 EL Honig
500 ml Gemüsefond
1/2 Stange/n Zimt
5 Stück(e) Kardamomkapsel(n)
1/2 TL Koriander
1 Becher Lorbeerblatt
80 g Butter
200 g Couscous
 etwas Salz
 etwas Pfeffer, schwarz, gemahlen
 etwas Muskat, frisch gemahlen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Öl in einer dampfgarergeeigneten Pfanne oder Thermoplatte auf dem Kochfeld erhitzen. Schalotten, Knoblauch und Ingwer darin glasig dünsten. Möhren und Honig zugeben und leicht karamellisieren lassen.
Währenddessen den Orangensaft mit 300 ml Gemüsefond den Zesten und den Gewürzen um ein Viertel reduzieren lassen.
Über die Möhren gießen, den Chili zugeben, mit Salz/Pfeffer kräftig abschmecken und in den Dampfgarer stellen.
Bei 100° 20-25 Min. garen.
Butter in einem ebenfalls DG-geeigneten Gefäß erhitzen und die Brokkoliröschen darin kurz andünsten. Couscous zugeben und den restlichen Fond angießen. Einmal aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und für die letzten 10 Minuten der Garzeit mit in den Dampfgarer stellen. Vor dem Servieren den Couscous noch einmal etwas auflockern.
Couscous mittig auf einem Teller anrichten, die Möhren darum verteilen und etwas Sud angießen.