Schmand-Kuchen

KUCHEN - keine Torte!
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

  Für den Mürbeteig:
150 g Mehl
65 g Margarine
65 g Zucker
1/2 Pck. Backpulver
Ei(er)
  Für den Belag:
200 g Zucker
2 Pck. Puddingpulver, (Vanillegeschmack)
1/2 Liter Milch
3 Becher Schmand
  Margarine, für die Form
  Semmelbrösel, zum Ausstreuen
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 173 kcal

Mürbeteig bereiten, in eine mit Margarine eingefettete und mit Semmelbrösel bestreute Springform drücken und Rand hochziehen.

Das Puddingpulver mit etwas kalter Milch glattrühren, restliche Milch aufkochen und das angerührte Pulver einrühren und aufkochen lassen. Zucker und Schmand unterrühren, auf den Boden streichen und bei 175°C Heißluft 40-50 Min. backen.
In der Form erkalten lassen!

Kommentare anderer Nutzer


Kobold5800

03.04.2012 22:04 Uhr

Hallo!

Ein wirklich sehr leckerer Kuchen! Die Füllung nicht zu süß, ging mit dem Pudding super und war schön fluffig und recht schnell gemacht. Habe noch Dr. Oetker Orange back zugegeben, fanden wir sehr lecker! Mandarinen sind bestimmt auch passend.
Vielen Dank für das Rezept! :))))

lg kobold 5800
Kommentar hilfreich?

Backmäuslein

07.04.2012 20:06 Uhr

Hallo!
Super, dass mein Rezept sooo gut angekommen ist!
Danke!
LG Backmäuslein!
Kommentar hilfreich?

FreeSpirit

14.10.2012 13:04 Uhr

Hallo Backmaeuslein,

Danke fuers Rezept, es ist gerade was ich gesucht habe!

FreeSpirit
Kommentar hilfreich?

Backmäuslein

15.10.2012 20:06 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hi, FreeSpirit!
Lieben Dank - gerne!
Wir machen ihn auch immer wieder gerne!
LG, Backmäuslein
Kommentar hilfreich?

Pommfritkoch

13.11.2012 07:53 Uhr

Hallo
welche Größe soll die Springform haben, 26 oder 28 und soll ich den Pudding erst erkalten lassen bevor ich den Schmand unterrühre?
Ein Neueinsteiger
Kommentar hilfreich?

Backmäuslein

14.11.2012 14:22 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo, Pommfritkoch!
Ich nehme immer die Springform Größe 28. Den Schmand rühre ich immer gleich in den gekochten Pudding, streiche alles sofort auf den Boden und stelle die Form gleich in den Ofen - ganz einfach und schnell!
LG und gutes Gelingen - Backmäuslein!
Kommentar hilfreich?

Pommfritkoch

14.11.2012 20:04 Uhr

Hallo
und Danke
Eine schnelle Antwort auf meine Frage - gibt Sicherheit
Der Kuchen geht am WE in die Röhre
Pommfritkoch
Kommentar hilfreich?

Backmäuslein

16.11.2012 14:35 Uhr

Hallo, Pommfritkoch,
schön, dass ich Dir helfen konnte!
Gerne wieder!
Gutes Gelingen und LG vom Backmäuslein!
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de