Linsen einzeln

Linsen süß-sauer mit Salzkartoffeln und Bratwurst

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 gr. Dose/n Linsen mit Suppengrün
1 Würfel Brühe, instant
300 ml Wasser
Bratwürste, grobe
2 EL Öl
1 Pck. Bratensauce, (Instantpulver)
1 kg Kartoffel(n)
  Salz
  Essig
  Zucker
  Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln schälen und in Salzwasser garen.
Die Bratwurst in dem Öl braten.
Die Linsen mit der Flüssigkeit, Wasser und dem Brühwürfel in einem Topf erhitzen. Das Saucenpulver einrühren, aufkochen, Hitze reduzieren. Die Linsen mit Essig, Zucker süß-sauer abschmecken. Eventuell etwas salzen.
Das Fett aus der Bratwurstpfanne in die Linsen geben und diese mit den Salzkartoffeln und der Bratwurst anrichten.

Kommentare anderer Nutzer


pelikana

11.06.2012 13:42 Uhr

Hallo,

ich finde die Kombination von Linsen, Salzkartoffeln und Bratwürstchen eine gute Idee. Ich habe allerdings keine Linsen aus der Dose verwendet, sondern Berglinsen, die ich gekocht und dann mit Weißweinessig, Salz, Zucker und etwas Zitronensaft gewürzt habe.

Liebe Grüße
pelikana
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de