Zutaten

1 kg Kartoffel(n)
200 ml Sahne
2 große Zwiebel(n), (ca. 150 g)
Knoblauchzehe(n)
20 g Butter
1 Pck. Käse, gerieben
  Salz
  Pfeffer
1 EL Kräuter, gemischte
 evtl. Thunfisch
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln kochen, pellen und in gleichmäßige Scheiben schneiden. Die Auflaufform mit der Knoblauchzehe einreiben und anschließend mit der Butter einfetten. Den Rest der Zehe in kleine Stücke hacken und zusammen mit den Zwiebelringen in einer Pfanne anbraten. Die Kartoffelscheiben, die Zwiebeln und den Käse abwechselnd aufschichten und mit Salz und Pfeffer nach jeder Schicht würzen. Mit Käse abschließen, Sahne und Kräuter vermengen und über das Gratin geben. Den Auflauf 20-30 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad überbacken.

Dazu passen Bratwürstchen oder man fügt noch eine Schicht Thunfisch hinzu. Durchgezogen schmeckt das Gratin noch besser.