Zutaten

2 Dose Bohnen, weiße
3 m.-große Kartoffel(n), gewürfelt
Mettwürstchen, oder Cabanossi, in Scheiben geschnitten
250 g Speck, durchwachsen, gewürfelt
2 m.-große Zwiebel(n), gewürfelt
1 Pck. Suppengrün, TK
1/2 TL Majoran, getrocknet
1 TL, gestr. Thymian, getrocknet
1 Liter Wasser
2 Würfel Gemüsebrühe
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Speck in einer beschichteten Pfanne ohne Fett auf kleiner Flamme, auslassen.
Währenddessen das Wasser mit den Brühwürfeln und den Kartoffeln aufkochen und ca. 1/4 Stunde kochen lassen, bis die Kartoffeln weich sind. Das Suppengrün nach 5 Minuten dazugeben.

Wenn der Speck hellbraun ist, die Zwiebeln zum Speck geben und kräftig bräunen. Die Bohnen in den Topf zu den Kartoffeln geben. Mit Majoran und Thymian würzen und aufkochen lassen. Herd ausstellen. Speck, Zwiebeln und die Mettenden bzw. Cabanossi dazugeben.

Schmeckt, wie alle Eintöpfe, aufgewärmt am besten.