Zutaten

500 g Tortellini, (z. B. mit Käse- und/oder Fleischfüllung)
Paprikaschote(n), rote
Paprikaschote(n), gelbe
Paprikaschote(n), grüne
200 g Cocktailtomaten
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
250 g Speck, gewürfelt, (kann auch weggelassen werden)
  Essig, (halb Walnuss- und halb Balsamico)
  Olivenöl
  Kräuter, (Salatkräuter)
  Kräuter, (Kräuter der Provence)
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tortellini nach Packungsanweisung kochen und kurz kalt abschrecken. Die Speckwürfel anbraten. Die Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Die Tomaten waschen. Cocktailtomaten halbieren, größere Tomaten (falls verwendet) in Scheiben oder Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen und in Streifen schneiden.

Walnuss- und Balsamicoessig mit Olivenöl mischen. Es kann natürlich auch ein anderer Essig und anderes Öl verwendet werden. Salatkräuter und Kräuter der Provence hinzufügen und vorsichtig salzen und pfeffern. Alles miteinander vermischen.

Am besten schmeckt mir der Salat, wenn er noch lauwarm ist.
Auch interessant: