Apfelbrei mit Quittengelee

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Äpfel
1 EL Gelee, (Quittengelee)
2 TL Zimtpulver
2 EL Zucker
  Wasser
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst müssen die Äpfel geschält und entkernt werden. Danach werden sie in kleine Stücke geschnitten und anschließend in einen Topf mit wenig Wasser gegeben. Sie sollten zugedeckt etwas köcheln und nach ein paar Minuten kann man Zimt, Zucker und Quittengelee dazugeben. Umrühren und wenige Minuten weiterkochen, bis zur gewünschten, breiartigen Konsistenz. Wer es nicht so süß mag, sollte weniger Zucker dazugeben.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de