Zutaten

3 Flaschen Rotwein
Zitrone(n), unbehandelt
Orange(n), unbehandelt
Gewürznelke(n)
2 Stange/n Zimt
Zuckerhut
 n. B. Rum, 54 %
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Rotwein in einem Feuerzangenbowlengefäß erhitzen, dabei jeweils eine Zitronen- und Orangenschalenspirale mit einlegen und die Gewürznelken und die Zimtstangen hinzufügen. Nun die Orangen auspressen und den Saft hineingeben.

Über das Gefäß die Zuckerstange mit einem Zuckerhut legen, der langsam mit dem Rum getränkt wird. Jetzt anzünden und so brennen lassen, dass der Zucker allmählich schmilzt und in den heißen Wein tropft. Immer wieder mit einer Kelle etwas Rum nachschütten. Nicht mit der Flasche an die Flamme gehen. Zum Schluss Stange, Gewürze und Schalen entfernen und heiß servieren.

Wenn der Alkohol vorschriftsmäßig abgebrannt wurde, dann ist die Feuerzangenbowle auch nicht übermäßig stark.
Auch interessant: